k√ľnstliche intelligenz

KI Agentur Frankfurt - K√ľnstlichen Intelligenz (AI)

K√ľnstliche Intelligenz - Artificial Intelligence

KI Agentur Frankfurt

KI wird aktuell bereits in vielen Bereichen eingesetzt.

Welche KIs werden von uns aktuell genutzt?

OpenAI ChatGPT 4x

Mit der Vorstellung der neusten Version experimentieren wir erfolgreich. Wir sind derzeit in der Lage eigene Chatbots und KI zu erstellen, die generative KI nutzt, also externe Daten und lernfähig ist.

Gemini Advanced von Google

Die neueste Version von Gemini bringt hervorragende Ergebnisse. Das Einf√ľgen von externen Datenquellen ist sehr unkompliziert. Daraus lassen sich sehr gute Texte und Abl√§ufe generieren
die wir f√ľr unsere Kunden und uns verwenden k√∂nnen.

SWOTBOT

Mit diesem Bot sollten sich eigentlich sehr gute SWOT Analysen erstellen lassen.

  • Strenghts (St√§rken)
  • Weakness (Schw√§chen)
  • Opportunities (Chancen)
  • Threats (Risikien)

Durch generative KI können hier z.b. Abläufe oder auch Prozesse automatisiert analysiert werden.

Schweiz Matura

In der Schweiz wurde die Erfolgsquote f√ľr Abiturienten von 30 auf 95 % gesteigert. Es wurden allen Abiturienten aufgrund von Lehrermangel eine AI f√ľr die jeweiligen F√§cher zur Verf√ľgung gestellt. Die AI geht damit auf die pers√∂nlichen Empfindlichkeiten des Studenten ein und erinnert sich automatisch an Probleme, die der Student hat. Damit werden die Lernphasen besser unterst√ľtzt und der Lernerfolg stellt sich ein.

Eine weitere Einsatzm√∂glichkeit von KI bzw. AI ist das Online Marketing. Ob Suchmaschinenoptimierung oder das Suchmaschinenmarketing. Viele Felder k√∂nnen von der K√ľnstlichen Intelligenz profitieren.

Einsatzm√∂glichkeiten der k√ľnstlichen Intelligenz

Ein Beispiel:

ChatGPT schreib mir einen Text √ľber 1000 Zeichen mit folgenden Keywords √ľber dieses Thema ‚Ķ.
Schon selbst ausprobiert und funktioniert sehr gut, damit steht massentauglicher Content f√ľr die SEO nichts mehr im Weg, oder doch?
Ggf. steht wie immer der Mensch mit seiner Unkenntniss dazwischen es richtig an zu wenden. Content muss immer besonders sein. Vor allem bei der SEO. Einfach Texte schreiben zu lassen, wird langfristig also kein SEO Erfolg bringen.

Eine weitere Erkenntniss ist, dass es mittlerweile möglich ist den ChatGPT Bot davon abzuhalten die Inhalte einer Website zu crawlen und zwar so:

# Block ChatGPT-Users from accessing via browsing plugin
User-agent: ChatGPT-User Disallow: /

# Block OpenAIs training data webcrawler from accessing
User-agent: GPTBot Disallow: /

Ganz egal welches Ziel Sie verfolgen. Mit unserer KI Agentur aus Frankfurt, unterst√ľtzen wir Sie beim erreichen dieser Ziele.

50% der KI Antworten Falsch

Eine Studie von Anfang 2024 der University Purdue offenbart das 50% der Programmierantworten von KIs falsch sind. GPT-3 täuschte viele Teilnehmer, was die Korrektheit der Antworten angeht.

Qualität als entscheidender Factor

Die √Ąra der Large Language Models (LLMs) zeichnet sich nicht nur durch ihre Gr√∂√üe, sondern auch durch die Qualit√§t der Trainingsdaten aus. Die Vorbereitung gro√üer Sprachmodell, wie durch Microsofts Phi-1 und das dazugeh√∂rige Paper „Textbooks Are All You Need“ https://arxiv.org/pdf/2306.11644.pdf illustiert, ist ein entscheidender Prozess.

Regeln

0. Ein Roboter oder eine k√ľnstliche Intelligenz (KI) darf der Menschheit keine Schaden zuf√ľgen oder durch Unt√§tigkeit zulassen, dass der Menschheit Schaden zugef√ľgt wird.

1. Ein Roboter oder eine k√ľnstliche Intelligenz (KI) darf einem menschlichen Wesen keinen Schaden zuf√ľgen oder durch Unt√§tigkeit zulassen, das einem menschlichen Wesen Schaden zugef√ľgt wird.

2. Ein Roboter oder eine k√ľnstliche Intelligenz (KI) muss den Befehlen gehorchen, die ihm von Menschen erteilt wird, es denn, dies w√ľrde gegen das erste Gebot versto√üen.

3. Ein Roboter oder eine k√ľnstliche Intelligenz (KI) muss seine eigenen Existenz sch√ľtzen, solange solch ein Schutz nicht gegen das erste oder zweite Gebot verst√∂√üt.

Adaption von Isaac Asimov, „die √ľberarbeiteten Robotergesetze“, angepasst von J√∂rg Stark, Frankfurt, 21.03.2023

Wir beraten Sie zum Thema K√ľnstliche Intelligenz – Artifical Intelligence