Voice Search mit Alexa und Google Home

#alexa #voicesearch #search #searchengineoptimization

Die Sprachsuche ist auf dem Vormarsch. Geräte wie Alexa oder Google Home werden bald in fast allen Haushalten zu finden sein.
Damit ergibt sich eine ganz neue Art des Suchens im Internet. Über die Sprachassistenten können direkte Informationen zu Unternehmen abgerufen werden.

Alexa Skill

Hier können gezielt Daten hinterlegt werden um den Alexa Skill zu erstellen und damit einen Mehrwert für den Nutzer von Alexa oder Google Home zu erhalten.  Auch komplexe Anforderungen wie die Buchung eines Hotelzimmers über Alexa oder Google Home ist möglich.

Features Snippet Position 0

Diese Informationen können über die Suchmaschinenoptimierung mit den richtigen Daten versehen werden. Man sollte nicht Bing oder Google überlassen, welche Informationen zur Verfügung stehen. Mit dem Features Snippet ist z.B. Alexa in der Lage Infos zu Unternehmen zu erhalten, aber diese Position 0 muss erstmal mit Daten angereichert werden. Dies ist ein Bestandteil der SEO.

 

Über Amazon Analytics lässt sich sehr gut sehen, welches Abfragen über den Skill generiert wurden und welche Reichweite damit erzielt wurde.

Über die Intents ist sichtbar welche Clients Intents im Skill genommen wurde und/oder wo Amazon sich eingeschaltet hat, weil der z.B die Abfrage nicht hinterlegt wurde.

 

Haben Sie Interesse an der Entwicklung eines Alexs Skills oder an dem Features Snippet Rankings Pos 0 ?
Gerne beraten wir Sie dazu. Ansprechpartner: Jörg Stark, Tel: 069-175361190

 

 

Haben Sie Fragen an uns?

INTERESSE AN UNSEREM MASTERCLASS?

POWER PLAY: Online Marketing Masterclass

POWER PLAY: Online Marketing Masterclass für kleine und mittelständige Unternehmen am 18.01.2019

Jetzt Anmelden!